Ehrenamtliche Tätigkeiten als Projektleiter

 

2018 bis 2021 leitete ich die Projekte "Baulandvermarktung Vättis" und "Zentrumsplanung - Gestaltung Dorfkern Vättis" im Rahmen von zwei lokalen Arbeitsgruppen.  

Bauland Vermarktung Vättis

Ziele der Baulandvermarktung Vättis waren:

  • Zuzug von Familien fördern
  • Baulandbesitzer in der Vermarktung zu unterstützen
  • einen "single-point-of-contact" für Bauland-Interessierte 
  • Projektstart Dezember 2017
  • Projektabschluss März 2021
  • 11 Parzellen vermittelt
  • Potenzial über 25 Neuzuzüger

Zentrumsplanung Vättis

Ziele der Zentrumsplanung Vättis waren:

  • Sieben leerstehende Gebäude einer neuen Nutzung zuzuführen
  • Erhalt des historischen Stalls am Kirchplatz
  • Suche von Investoren und Sponsoren
  • Projektstart November 2018
  • Projektabschluss Februar 2021
  • Infolge fehlenden Finanzierungsmöglichkeiten respektive fehlenden Eigner-Entscheiden ergebnislos abgeschlossen


Dorfladen Vättis

Projekt Jan./Feb. 2021:

Analyse und Massnahmenvorschläge zur Sanierung der Buchhaltung, Finanzen und Organisation des Dorfladens aufgrund der Verlustsituation von 10% des Jahresumsatzes. Sofortmassnahmen in der Preisgestaltung, Lieferanten-Ausstände und Bereinigung der Buchhaltung durchgeführt. Die Neuorganisation ermöglichte ab Sommer 2021 wieder eine positive wirtschaftliche Entwicklung.

Unternehmen Vättis

Projekt Jul./Aug. 2021:

Infolge Marktveränderungen musste der Betrieb im Juni 2021 eingestellt werden. Konzepterstellung und Investitionsbetrachtungen für eine neue Gebäudenutzung erstellt. Infolge Intransparenz der finanziellen Situation wurde das Projekt nicht fortgesetzt.